Bienen
Bienen

Die Bienenhäuser von ALDI SUISSE

Auch auf dem eigenen Gelände von ALDI SUISSE haben die Bienen ein Zuhause. Um die Mitarbeitenden, Geschäftspartner und die regionale Bevölkerung besser auf die Thematik aufmerksam machen zu können, errichtete der Schweizer Discounter beim Hauptsitz in Schwarzenbach (SG) und in der Zweigniederlassung Domdidier (FR) zwei Bienenhäuser mit mehreren Bienenvölkern. Tausende geflügelte ALDI SUISSE -Mitarbeitende zogen im Sommer 2015 ein. Wir möchten aber nicht in die Honigproduktion einsteigen, sondern vielmehr ein Zeichen setzen, dass uns Bienenschutz sehr wichtig ist.

Betreut werden die Bienenvölker in Schwarzenbach von Imker Josef Strässle vom Bienenzüchterverein Wil und Umgebung. Seit Jahren ist er Fachberater, Zucht- und Kursleiter. Er ist für die Grund- sowie Weiterbildung verantwortlich. Frédéric Nydegger, ALDI SUISSE-Mitarbeitender und Imker, übernimmt die Betreuung der Westschweizer Bienen. Im Schulungsraum direkt neben den Bienenvölkern können Interessierte Kurse in Schwarzenbach und Domdidier belegen und so in die faszinierende Welt der Honigbienen eintauchen.

Auskunft erteilt: josefstraessle@bluewin.ch

Gemeinsam für Kinder
Gemeinsam für Kinder
 
Menschenrechte
Menschenrechte
 
Check deinen Fisch!
Check deinen Fisch!
 
Gemeinsam für Familien
Gemeinsam für Familien
 
Energyday
Energyday