Lieferkette
Lieferkette

Bienen sind unglaublich

Einmal um die Welt für ein halbes Kilogramm Honig! Unglaublich, aber wahr, denn die Bienen legen für diese Menge Honig bis zu 40 0000 Kilometer zurück. Und je mehr wir über Bienen wissen, umso mehr lassen sie uns staunen.

Haben Sie beispielsweise gewusst, dass …

… ein Honigbienenvolk aus 30 000 bis 60 000 Bienen besteht und damit so gross ist wie eine Kleinstadt?

… eine Bienenkönigin pro Tag bis 2000 Eier legt?

… Bienen die besten Baumeister sind? Ihre sechseckigen Waben weisen ein optimales Verhältnis von Inhalt und Volumen zur Wandfläche auf.

… es weltweit mehr als 30 000 verschiedene Bienenarten gibt?

… Bienen UV-Licht sehen und somit weisse Blüten mit entsprechender UV-Reflexion farbig wahrnehmen?

… 80 % der Blütenpflanzen auf Bienenbestäubung angewiesen sind?

Ein Drittel weniger Lebensmittel ohne Bienen

Bienen sind aktuell sehr stark bedroht: Umweltgefährdende Pestizide wie Neonicotinoide, fehlende Nistplätze und nicht genügend Nahrung führen zu einem wissenschaftlich nachgewiesenen Bienensterben. Was auf den ersten Blick sehr weit von der Lebenswelt des Menschen entfernt scheint, stellt auf lange Sicht gesehen eine Bedrohung dar. Denn Bienen produzieren nicht nur Honig, sondern sorgen durch ihre Bestäubungstätigkeit auch dafür, dass aus Blüten Früchte werden und wir genug zu essen haben. Ohne die Bestäubung durch die Bienen und anderen Bestäubungsinsekten, gäbe es rund ein Drittel weniger Lebensmittel: Ohne Bienen kein Leben auf der Erde.

Gemeinsam für Kinder
Gemeinsam für Kinder
 
Video CO2-Neutralität
Video CO2-Neutralität
 
Einfach recyceln
Einfach recyceln
 
Unsere Bio-Produzenten
Unsere Bio-Produzenten
 
Bienenfilm
Bienenfilm